Gebäudegutachter

Allgemeines

Aus den Erfahrungen unserer 10-jährigen Berufstätigkeit und unserer Ausbildung bei der Architektenkammer Berlin als:

„Sachverständiger für Bauschäden“

fertigen wir seit mehreren Jahren Gutachten für private Auftraggeber an.

Dabei geht es uns nicht nur um die Erkennung der Schadensursachen und deren Umfang, sondern auch um die Ermittlung der Kosten und die Beseitigung der Schäden.

Zur Erläuterung unserer Vorgehensweise stellen wir exemplarisch einen typischen Fall im Bereich der Altbaumodernisierung


1. Gutachterliche Beratung und Kontrolle

waermebild

Wärmebildaufnahme eines Hauses

 

1.1 Auskünfte zu technischen Fragestellungen

  • Allgemein anerkannte Regeln der Baukunst

  • DIN-Normen

  • Baubegleitende Bauherrnberatung

  • Klärung von kritischen Punkten in der Planungsphase

  • Überprüfung der Ausführung der einzelnen Gewerke

 

1.3 Beweisaufnahmen vor Baumaßnahmen

  • Dokumentation des Bestandes

 

1.4 Bautechnische Kontrollen

  • Systematische Baukontrollen zur Qualitätssicherung

  • Durchführung oder Unterstützung bei Abnahmen

  • Kontrollen vor Ablauf der Gewährleistungsfrist

  • Bautenstandsfeststellungen

 

1.5 Voruntersuchungen/Machbarkeitsstudien

  • Systematische Baukontrollen zur Qualitätssicherung


S S Schaden
1.Schadensmeldung 2. Schadensanalyse 3. Schadenstheorie

Starke Geruchsbelastung im Bad aus der Decke

Lokales Öffnen der Holzbalken-decke zur Abschätzung des Schadens

Austritt von Wasser an den Leitungsanschlüssen in der Decke


Beweissicherung

2.1 Selbständiges Beweisverfahren

  • Sicherung von Bauschäden, Baumängeln und deren Ursachen zur Vorbereitung oder Vermeidung eines Hauptprozesses

  • Unterbrechung der Verjährung von Gewährleistungsansprüchen

 

2.2 Privatgutachen

  • Zustands-, Schadens- und Sanierungsgutachten für Private Auftraggeber


 

3. Gutachten

3.1 Zustands-, Schadens- und Sanierungsgutachten

  • für Privat-, Gerichts und VersicherungszweckeDoorblower

 

3.2 Versicherungsgutachen

  • Schadensbereiche Feuer-, Leitungswasser-, Sturm-, Hagel- und Einbruchschäden

  • Ortbesichtigung, Dokumentation, Feststellung der Schadensursachen und Umfanges


3.3 Verkehrswertgutachen

  • Ermittlung der Verkehrswerte für bebaute und unbebaute Grundstücke im Zusammenhang mit geplanten Bau- oder Kaufvorhaben



Beispiel: Beseitigung des Wasserschadens im Bad

S S Schaden
4. Lösungen zur Schadensbeseitigung 5. Bewertung des Schadens 6. Niederschrift und Dokumentation in Gutachtenform

Teilaustausch der Decke

Kosten der Mängelbehebung

ggf mündlichen Erläuterungen

Valid XHTML 1.0